Nature Trailz, Reiseanbieter für Trekkingreisen, Wanderreisen, Rundreisen und Radreisen in Neuseeland
Neuseeland, Abenteuer, Milford Sound, Tasmansee, Weltnaturerbe, Fjordland Nationalpark
Nordinsel, Wellington, Auckland, Lake Taupo, Cape Reinga, Napier, Mount Taranaki
Pikton, Hokitika, Queenstown, Dunedin, Steward Island, Mount Cook

Neuseeland Reisen - Bahnreisen - Trekkingreisen - Rundreisen - Wanderreisen - Aktivreisen - Radreisen - Erlebnisreisen - Selbstfahrerreisen - Wohnmobile - Mietwagen - Flüge

Nature-Trailz Neuseeland Gewinn Quiz

Video 100 Prozent Neuseeland

>>> Fragen zu dieser Reise? <<<       >>> diese Reise reservieren? <<<       >>> für diese Reise anmelden? <<<       >>> diese Reise drucken? <<<    
Vulkan Trekking und Segeltörn 14 Tage
Buchungscode: 23311
Das Königreich Tonga in der Südsee gehört auch heute noch zu den interessantesten Zielen in der Südsee, da größtenteils vom modernen Tourismus verschont. Im Herzen von Tonga liegt die Ha’apai Inselgruppe. Sie ist mit ca. 5000 Einwohnern nur sehr dünn besiedelt und somit noch sehr ursprünglich. Von den ca. 60 Inseln sind nur 20
überhaupt bewohnt. Das ganze Archipel ist eine Welt für sich. Die größte Insel der Gruppe ist Tofua. Es ist eine unbewohnte Insel mit einem 4,5km großen Kratersee im Zentrum und einem noch aktiven Vulkan an einer Uferseite.
Der Rand des gewaltigen Kraters ist 350m hoch.

Direkt gegenüber liegt die mit 1100m höchste Erhebung Tongas, der Vulkankegel Kao. Erstmals wurden diese beiden Inseln der Welt bekannt durch die Meuterei der Bounty, welche genau hier stattfand. Dieser makellose Vulkankegel kann im laufe eines Tages erstiegen werden. Bei gutem Wetter bietet sich von seinem Gipfel ein grandioser Anblick über die makellose Schönheit der unberührten Südsee. Ein einmaliges Erlebnis.
Leistungen:

- Alle Innertongaischen Flüge und Transfers. 
- Bootscharter und Resort Aufenthalt inklusive 
- Verpflegung Frühstück, Mittag & Abendessen

Termine & Preise:

NrAb 4 - 6 Personen.
Preise p.P. in EURO.
DZInfos,
Status
01- täglich -2865,-
H -> Bitte nachfolgende besondere Hinweise beachten!
D -> Durchführung der Reise garantiert!
-> Reise ist buchbar!
-> Restplätze vorhanden, bitte anfragen!
-> Reise ist leider ausgebucht!


Reiseverlauf:

1. Tag - Ankunft in Nuku’alofa der Hauptstadt des Königreichs Tonga - der Garten der Liebe.
Sie werden vom Flugplatz abgeholt und zu Ihrem Hotel gefahren. Dies ist in der Regel die Seaview Lodge, eine von Deutschen geführte Anlage mit angeschlossenem Top Restaurant. Den Rest des Tages haben sie Zeit die Hauptstadt mit dem Königspalast und einem sehr farbenprächtigen Markt zu erkunden.

2. Tag - Heute früh geht’s zum Hafen, wo sie auf der Segel Yacht Seastar an Bord gehen.
Es ist eine gemütliche 80qm Ketch mit einem deutschsprachigen Skipper aus der Schweiz. Nach kurzem einrichten geht es unter vollen Segeln los in die Südsee in die Märchenwelt der Ha‘apai gruppe.

3. Tag - Je nach Wetter und Laune ankern Sie in Lee einer kleinen Palmeninsel um zu übernachten.
Vorher aber werden sie sicher das unbekannte Eiland noch etwas entdecken wollen. Wenn es bewoht ist, wird es besonders interessant, denn die Einheimischen freuen sich immer über Besuch. Nicht zu Unrecht nennt man Tonga „ The friendly Islands“.

4. Tag - Am nächsten Morgen geht es bei einer frischen Brise weiter, der gewaltigen Vulkaninsel Tofua entgegen.
Bald schon nimmt die hohe Kante des Kraters einen Großteil des Horizonts ein, trotzdem dauert es noch Stunden, bis vor Tofua ein geeigneter Ankerplatz gefunden ist.

5. Tag - Nach einem herzhaften Frühstück geht’s an Land. Es ist die sogenannte „Beach oft the rolling stones“.
Es ist der selbe Beach an der auch einst Kapitän Blight nach der Meuterei auf der Bounty gelandet ist. Durch Busch und Gestrüpp folgen sie einem wenig benutzten Pfad zum Kraterrand. Auf dem Kraterrand können sie relativ bequem einen kleinen Teil der Insel umrunden. Ungefähr 300m tiefer glänzt der smaragdgrüne riesige Kratersee. An einer Seite qualmt der Schlot des Vulkans Schwefelschwaden , welche sich mit dem Wind langsam über dem Kraterrand bewegen. Sie werden sich das große Loch des Vulkans ansehen, auf dessen Boden die Erde brodelt wie ein Topf Erbsensuppe. Anschließend geht es steil bergab zum Ufer des stark mineralhaltigen Frischwasser Sees. Ein kurzes erfrischendes Bad, oder ein vorheriges Schlammbad im warmen Schlick des Ufers ist ein besonderes Erlebnis. Auch die Flora mit dem tropischen Regenwald im Inneren des Kraters ist eine Welt für sich. So völlig anders als die üblichen Palmeninseln in dieser Region. Über den Rand des Kraters geht es zurück zur Segelyacht wo man den wohlverdienten Sundowner genießt.

6. Tag - Heute geht es auf Tongas höchsten Berg Kao.
Der Anstieg ist steil aber ohne besondere Bergsteiger Kenntnisse zu schaffen. Nach ca. drei Std. ist der Gipfel erreicht. Es bietet sich ein eindrucksvolles Bild der gesamten Ha’apai Gruppe. Endlose Inseln und Inselchen, schwimmend auf dem endlosen Wasser der Südsee. Ein Bild wie nach dem ersten Schöpfungstag.

7. Tag - Mit Sonnenaufgang geht es jetzt weiter, unter vollen Segeln dem Sandy Beach Resort entgegen.
Am späten Nachmittag verlassen wir das Schiff, welches uns für viele Tage so etwas wie zur zweiten Heimat geworden ist.

8. - 13. Tag - Die nächsten Tage verbringen wir hier mit schwimmen, schnorcheln, tauchen ,wandern etc.
Auch das Leben dieser einfachen fröhlichen Menschen wird sie beeindrucken.

14. Tag - Rückflug nach der Hauptinsel, im Gepäck viel neue positive Erfahrung. Dann geht’s international heimwärts. Ein Urlaub an den sie gerne mit etwas Wehmut zurückdenken werden liegt hinter Ihnen